Abenteuer Pflegefamilie?

Es gibt in unserer Gesellschaft immer wieder Kinder und Jugendliche, die nicht in ihrer eigenen Familie aufwachsen können. Pflegefamilien bieten diesen Kindern und Jugendlichen ein behütetes und wohlwollendes zu Hause an, wo sie ihren Interessen entsprechend gefördert werden können.

Von Schularbeiten und «Hausaufgaben»

Unser KiddyCoach, Gerhard Spitzer, hat für uns diesmal eine «schwierige Hausaufgabe» erledigt.

Ich zähle bis drei und dann ... Entspannter Umgang mit Regeln

Im Zimmer der 7-jährigen Lisa herrscht das pure Chaos. Aufräumen wäre angesagt und Lisa kennt die Regel, aber nichts passiert. Irgendwann wird es der Mutter zu bunt. «Ich sage es jetzt zum letzten Mal: Räum jetzt dein Zimmer auf, sonst …» Ja, sonst was? Im Interview mit dem FamilienSPICK erklärt...

Geschwister: Wir lieben und wir hassen sie

Für Eltern ist es oft eine rationale Entscheidung: Wie viele Kinder sollen es denn sein? Für das «Ergebnis» hingegen ist es lebensprägend. Als Einzelkind, mit einem Geschwister oder mit mehreren: Das Leben verläuft anders, je nachdem, wie die Situation aussieht. Aber was tun sie denn eigentlich mit...

Zukunftspläne mit Ablaufdatum

Unser Familien-Coach, der Wiener Erfolgsautor Gerhard Spitzer, deckt manch ein «zu planvolles» Elternverhalten auf. Zahllose Eltern bringen, passgenau zum Start in ein neues Jahr, gute Vorsätze an den Start. Manch einer schmiedet in diesen Zeiten sogar ehrgeizige Zukunftspläne für den Nachwuchs....

Spielerisches Familienmanagement

Wir Eltern sind die besten Coaches für unsere Kinder! Wir sind Unterhalter, Kümmerer, Krankenpfleger, Erzieher, Lehrer, Vorbild, Transportdienst und Mutmacher und ganz nebenbei noch beruflich stark eingebunden. Oft führt dies dazu, dass unsere Kinder keine stabilen Routinen mehr kennen lernen. Handy...

«Ich kann nicht mehr!» – Wenn Eltern überfordert sind

Stress im Beruf, Arbeitslosigkeit oder auch anstrengende Kinder in der Trotzphase – viele Faktoren können bei Eltern zu einer Überforderung in der Kindererziehung führen. Nicht selten wirkt sich dies negativ auf die Schulleistungen aus.

«Eltern müssen es aushalten, sich unbeliebt zu machen»

Mathias Voelchert leitet das «familylab» in Deutschland, eine «Familienwerkstatt», die spezialisiert ist auf Vorträge und Seminarien rund um Familienthemen. Im Interview spricht Voelchert über das Wesen von Konflikten, ihre Bedeutung für Familien und die Gefahr von endlosen Debatten.

Harmonie von früh bis spät

Die Familie als Konfliktherd: Es gibt wohl nur wenige Eltern, die das nicht kennen. Soll man Konflikte vermeiden oder offen austragen? Wo lohnt sich die Debatte, wo kann man sie umgehen? Was passiert, wenn man die eigenen vier Wände zur konfliktfreien Zone erklärt? Überlegungen zu einem alltäglichen...

Kinder brauchen glückliche Eltern!

Wie man richtig mit Kindern «umgeht» und sie erzieht: Das ist bei Eltern immer ein Thema. Wie steht es aber um die Eltern und ihre Gefühle? Die Pädagogin und Therapeutin Gabriele Blankertz plädiert dafür, sich auch als Mutter und Vater Zeit dafür zu nehmen, herauszufinden, was einem guttut. Und zwar...