Artikel / Themen

Wochen-Horoskop

Auf dem Weg in eine neue Welt – nächste Station / Weichen stellen / Grenzen erkennen / Hindernisse überwinden und neue, kreative Lösungen suchen / Offenheit und Flexibilität zahlen sich aus.

Bild: © Shutterstock

Die Konstellationen dieser Woche beinhalten eine Mischung besonderer Art: Eine gute Portion Selbstbewusstsein und Lebensfreude, verbunden mit kreativen Impulsen, und Lust auf Spiel und Spass, aber auch Vorsicht und Achtsamkeit sowie einen guten Sinn für alltägliche Notwendigkeiten. In der Kombination ergeben sie Macherqualitäten – die Fähigkeit, Ideen, Visionen und Inspirationen konkret umzusetzen. All jene, denen es gelingt, diese gut zu nutzen, können sich auf eine sowohl schöpferisch-kreative wie auch produktive Woche freuen.

Weniger günstig sind die Aussichten für all jene, die vor allem dem Lustprinzip folgen und das Leben und die persönliche Freiheit ohne Rücksicht auf die herrschenden Bedingungen und Vorschriften aus vollen Zügen geniessen wollen, oder für eher ängstliche Gemüter oder jene, die überall ein Haar in der Suppe suchen. Sie alle müssen damit rechnen, durch das Verhalten von anderen irritiert oder gestört zu werden.

In der ersten Wochenhälfte steht zunächst eine grundsätzliche Standortbestimmung an. Dabei geht es darum, sich noch einmal mit den vor allem im Januar sowie in den Monaten April/Mai gestarteten Projekten oder in dieser Zeit ins Auge gefassten Vorhaben und Zielen zu beschäftigen, um zu überprüfen, was daraus geworden ist. In einigen Fällen zeigt sich, dass sich Einsatz, Mühe und Aufwand gelohnt haben und ein wichtiges Etappenziel erreicht wurde. In anderen wiederum gilt es zu erkennen, dass die Grenzen des Machbaren erreicht sind, um mit dem was ist weiterzuarbeiten. In dritten wird deutlich, dass der eingeschlagene Weg in eine Sackgasse führte.

Oft werden auch die Initiatoren oder verantwortlichen Führungsfiguren mit den entsprechenden Resultaten konfrontiert und können sich entweder freuen oder sie werden aufgefordert, die nötigen Konsequenzen zu ziehen oder sich mit den sichtbar gewordenen Schwachstellen und Schattenseiten auseinanderzusetzen.

Sollten Sie sich in einer solchen Situation befinden, seien Sie bereit, die Resultate so zu akzeptieren und zu respektieren wie sie sind, dann können Sie darauf aufbauen und die Weichen für die nächste Etappe stellen, respektive den nächsten Schritt in Angriff nehmen. Nun steht das Streben nach Individualität, Freiheit und Unabhängigkeit im Vordergrund. Der Mut, neue Wege zu gehen, ist gefragt. In einigen Fällen kann es nun gelingen, sich aus alten Mustern und Abhängigkeiten zu befreien. Allerdings dürfte sich in diesem Zusammenhang immer wieder auch die Frage nach der Verantwortung für die Konsequenzen stellen.

Gemäss einer anderen Entsprechung stehen in diesen Tagen zudem wissenschaftliche Forschungen, moderne Technologien und die digitalisierte Welt sowie die damit verbundenen Möglichkeiten und Gefahren im Fokus. In diesen Belangen könnten vor allem in den Bereichen Kommunikation, Medien, Natur und Gesundheit unerwartete Vorfälle und Erkenntnisse für Aufregung sorgen. Allenfalls sind aber auch entscheidende Um- und Durchbrüche möglich. Im besten Fall gelingt es dabei, altes, traditionelles Wissen mit den modernsten Erkenntnissen zu kombinieren und ganz neue Wege im Umgang mit den anstehenden Herausforderungen zu finden.

Am Montag dürfte es nicht ganz leicht fallen, in die Gänge zu kommen und aktiv etwas zu unternehmen. Vor allem am Morgen ist das Bedürfnis sich abzusichern gross. Gleichzeitig können Hindernisse den Weg blockieren oder Ansprüche und Forderungen Druck erzeugen. Vor allem Führungs- und Autoritätsfiguren werden auf ihre Willensstärke, Disziplin und Ausdauer hin getestet. Am besten fahren Sie, wenn Sie sich in solchen Momenten fragen, was Sie wirklich wollen, was wichtig und wesentlich ist, und dann bereit sind, dafür einzustehen. Wenn Sie zudem die konkreten Bedingungen beachten und in Ihrem Vorgehen berücksichtigen, sind an diesem Tag trotz Hindernissen grosse Erfolge möglich. Auf einer alltäglichen Ebene riskieren jene, die sich nicht gerne an Vorschriften und Regeln halten, unangenehme Konsequenzen.

Bereits am Montagnachmittag meldet sich das Bedürfnis nach vermehrtem Austausch. Dienstag und Mittwoch stehen dann ganz im Zeichen von sozialen Kontakten jeglicher Art. Die Freude an Spiel und Spass mit Freunden und Gleichgesinnten ist an diesen Tagen gross, ebenso die Lust, sich im Austausch mit anderen über Einfälle und Erkenntnisse inspirieren zu lassen. Gleichzeitig bieten sich viele Möglichkeiten, um gemeinsam mit anderen ausgefallene Ideen auf ihre Umsetzbarkeit und Alltagstauglichkeit hin zu überprüfen. Allenfalls gelingt dabei ein grosser Wurf oder Durchbruch. Behalten Sie jedoch eine Tendenz im Auge, sich aus purer Lust am Widerspruch eine gute Gelegenheit entgehen zu lassen.

Donnerstag und Freitag lässt die Dynamik der vorangegangenen Tage vorübergehend etwas nach. Dafür wächst das Bedürfnis nach Gemeinschaft und Zugehörigkeit. Die Konstellationen eignen sich bestens für ein gemütliches Zusammensein mit Nahestehenden, idealerweise an einem schönen Ort oder bei einem Anlass, der es erlaubt, die Seele baumeln zu lassen oder sich etwas Gutes zu tun. Aufenthalte in der Natur, gutes Essen, aber auch Wellnessaktivitäten aller Art oder Projekte zur Verschönerung des Zuhauses profitieren von den Energien.

Am Wochenende läuft’s dann wieder rund. Abenteuerlust und Experimentierfreude melden sich zurück, damit verbunden ein starkes Bedürfnis nach Aufmerksamkeit und Beachtung sowie die Tendenz, sich ganz aus dem Moment heraus für eine Idee oder einen Einfall zu entscheiden und dies spontan umzusetzen. Im Idealfall kann die grosse schöpferische und kreative Energie für ein Herzensprojekt oder ein grosses Werk eingesetzt werden. Aber auch eine lustvolle Party oder ein Wochenende voller Überraschungen entsprechen den Konstellationen. Etwas heikler wird es dann, wenn die Lust, eigene Ideen zu verwirklichen und damit Beachtung zu finden, in Egoismus oder Narzissmus umschlägt und der Aufbruchsgeist in Rebellion gegen alles, was als «normal» oder «gewöhnlich» erscheint. Ruhesuchende müssen mit unerwarteten Wendungen und Störungen rechnen. Am Sonntag, um 15.49 Uhr, findet ein Neumond statt. Ein guter Moment für einen Aufbruch oder Neustart, sei es mit einem Projekt, einer Idee oder auch einem neuen Weg. Nehmen Sie sich die Freiheit, Ihr Wesen und Ihre kreativen und schöpferischen Impulse zum Ausdruck zu bringen. Beachten Sie dabei jedoch die Bedingungen in Ihrem Umfeld sowie die Interessen und die Freiheit der anderen. Dann können Sie das vorhandene Potenzial am besten nutzen.