«Nicht alle Kinder müssen ständig im Bett liegen»

Der Verein Kind + Spital setzt sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen im Gesundheitswesen ein. Das Ziel ist die Verbesserung der Aufenthaltsbedingungen im Spital, sodass sie den Bedürfnissen von Kindern, Jugendlichen und Familien gerecht werden. Hanne Sieber, Präsidentin von Kind + Spital,...

Natürlich gesunde Kinderzimmer – Hierauf sollten Eltern achten

Die grosse Verantwortung, die Eltern für ihre Kinder tragen zieht sich wie ein roter Faden durch das gemeinsame Leben. Nicht nur das tägliche Essen sowie ausreichend Bewegung und Körperhygiene sind wichtig, um dem eigenen Kind einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Auch die Wohnumgebung selbst...

OMIDA Schlafchügeli für Kinder

Überreizt? Schlaflose Nächte? Nächtliches Aufwachen? Die Erlebnisse des Tages können nachts den Schlaf von Kleinkindern ziemlich beeinträchtigen.

 

Kopfläuse – Kein Grund zur Panik!

Lausige Zeiten stehen bevor! Wenn es in den Haaren juckt und kratzt, gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren und folgende Massnahmen konsequent zu befolgen. Frei nach der Devise: «Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!»

OMIDA Heilmittel für Kinder

Fieber, Husten oder eine Erkältung können Ihrem Kind ganz schön zusetzen. Homöopathische Heilmittel für Kinder von OMIDA sind speziell auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt.

Keine Angst vor dem Zahnarzt

Kein Kind wird mit Zahnarztangst geboren. Solche Ängste – wie zum Beispiel vor allfälligen Schmerzen, vor der Spritze oder vor dem Bohren – entstehen erst bei negativen Erfahrungen. Neben dem Zahnarzt können auch Eltern viel dazu beitragen, dass Zahnbehandlungen in guter Erinnerung bleiben. Das...

10 Dinge, die Sie über die Sonne wissen müssen!

Sonnenschein tut uns gut, und wir lassen uns den Sommer nicht madig machen. Aber es ist nun einmal eine Tatsache: Zu viel Sonne schadet der Haut. Wer die kommenden Monate ohne Reue geniessen will, sollte deshalb Vorkehrungen treffen und sich schlau verhalten. Wir haben Fakten und Mythen rund um den...

Wenn Jugendliche noch ins Bett machen

Kinder machen öfters nachts ins Bett. Das ist völlig normal und erst bei regelmässigem Einnässen ab fünf Jahren spricht man von Bettnässen. Experten schätzen, dass in der Schweiz noch rund 80 000 Kinder regelmässig einnässen. Die meisten werden in der Regel von alleine trocken.

Coole Kinderbrillen

Die Sehstärke lässt nicht nur bei älteren Menschen nach – oft treten Sehschwächen bereits im Kindesalter auf. Da insbesondere junge Kinder ihre Probleme häufig noch nicht klar artikulieren können, sollten Eltern daher bei ihrem Nachwuchs genau auf mögliche Anzeichen einer Fehlsichtigkeit achten....

Erste Hilfe bei Verbrühungen

Jeweils am 7. Dezember findet der "Tag des brandverletzten Kindes" statt. Das diesjährige Motto lautet "Verbrannt, verbrüht... was tun?". Neben Deutschland und der Schweiz beteiligen sich in diesem Jahr erstmals auch Österreich, Russland, Schweden und die Ukraine an diesem Aktionstag.