Teure Babysitter in der Schweiz

Preisvergleich Babysitting Schweiz

Eine aktuelle Studie der Homecare-Plattform Yoopies zeigt erstmals, was Babysitter in der Schweiz verdienen. Mit einem Netto-Durchschnittslohn von rund 16 Franken, gehören Schweizer Babysitter zu den teuersten in ganz Europa.

Sicherheit beim Kinderhüten - dank SRK-Babysitter-Kurs

Babysitting macht Spass. Aber wie reagiert man richtig auf Unvorhergesehenes? Dank dem Babysitting-Kurs des SRK ist Noemi Zinniker viel selbstsicherer im Umgang mit Kleinkindern.

Betreuungsplätze fördern Gleichstellung

Arbeiten Mütter mehr, reduzieren Väter ihr Arbeitspensum und kümmern sich um die Kinder. Dies zeigt eine kürzlich veröffentlichte Nationalfondsstudie.

Loslassen - so schaffen wir es!

Für viele Eltern ist es unheimlich schwer, das eigene Kind andern Personen eine Zeitlang anzuvertrauen oder sich selber vom Kind zu entfernen. Wie kann die zeitliche Trennung von Eltern zum Kind gelingen? Wie können wir das Trennen selber lernen und den Loslösungsprozess unterstützen?

Der Kinder-Finder

Immer wissen, wo das Kind ist - eine neue App macht's möglich

Wenn es sich lohnt, zu Hause zu bleiben

Beruf und Kind? Klar. Nur rechnet sich das oft nicht. Zumindest nicht finanziell.

Kulturaustausch in der Gastfamilie

AFS Schweiz organisiert interkulturelle Austauschprogramme für Jugendliche bis 18 Jahre und bietet ihnen die Möglichkeit, die Schweiz hautnah in einer Gastfamilie kennenzulernen

Das Konzept Leihoma / Leihopa

Was steckt hinter der modernen Betreuungsform?

Der erste Arbeitstag Ihres Kindermädchens

Ihre Checkliste zur Einstellung einer Nanny

Schwierigkeiten beim Babysitting: So gehen Betreuer mit Problemen um

Bei vielen Babysittern oder Nannys treten während der Kinderbetreuung Phasen auf, in denen sie Schwierigkeiten haben. In solchen Fällen müssen sie das Gespräch mit dem Auftraggeber suchen und mit der Familie eine Lösung finden.