Rezeption: Hier spielt das Leben

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Dieses Sprichwort trifft im Hinblick auf die Rezeption eines Hotels den Nagel auf den Kopf. Unzählige Fäden laufen hier zusammen, damit ein reibungsloser Ablauf garantiert ist. Nicht zuletzt sind die Mitarbeiter für die Gäste Anlaufstelle Nummer...

Die 7 besten Links zum Thema Berufswahl

Mit diesen Links sind Sie für die Berufswahl Ihres Kindes gewappnet.

Pro Linguis Group Leader Sprachaufenthalte

Ab 10-17 Jahren

Aufklärung in der Schule

Diskussionen rund um die schulische Sexualerziehung sind momentan hochaktuell. Dabei geht es vor allem um die Frage, wie und ab welchem Alter ein sexualspezifi scher Unterricht in der Schule stattfinden soll.

Schüler und Schülerinnen interessieren sich für politische Bildung

Im Klassenrat sollen Schülerinnen und Schüler sich miteinander und mit ihren Lehrpersonen in politischer Bildung und Demokratie üben - im Hinblick auf ihre Rolle als Staatsbürger.

Warum Kinder von Migranten kaum studieren gehen

Migrantenkinder erbringen im Schnitt keine schlechteren schulischen Leistungen als einheimische Kinder. Trotzdem sind sie auf Gymnasial- und Hochschulstufe unterrepräsentiert.

Schüler managen ihre Mensa

Im Oberfränkischen Münschberg betreiben die Schüler eines Gymnasiums ihre eigene Kantine. Für dieses Engagement wurden sie mehrfach ausgezeichnet.

Geringes Selbstvertrauen = schlechtere Noten für Mädchen

Am Ende der Sekundarschule haben 15jährige Mädchen im Durchschnitt schlechtere Noten in Mathematik als gleichaltrige Jungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) auf Grundlage der erweiterten PISA Daten des Jahres 2003 für Deutschland.

Let`s talk about Sex - auch in der Schule

Sexuell aufgeklärte Kinder und Jugendliche entwickeln ein besseres Bewusstsein für ihren Körper und gehen selbstbestimmter mit ihrer Sexualität um. An Schweizer Schulen soll Sexualkunde zukünftig flächendeckend angeboten werden.

Lernen mit Spass

lernen macht Spass

Wir lernen alle. Jeden Tag. Am augenfälligsten und mit Freude verbunden ist dies sicherlich im Bereich Hobby und Freizeit. Hier sind wir bereit uns positiv mit neuen Fertigkeiten auseinander zu setzen. Ob und wie es uns gelingt ist sicherlich auch eine Frage der Technik und Vermittlung.