Mehr Testosteron im Lehrerzimmer?

An Primarschulen sind männliche Lehrpersonen klar in der Minderheit. Als Folge davon fehlen den Kindern und Jugendlichen Männer(vor)bilder im Unterricht. Wie wirkt sich der sinkende Lehrer anteil an Schulen auf die Entwicklung und Schulleistungen der Kinder aus?

Die traditionellen Spielzeugklassiker von Früher sind aktueller denn je

Kinder halten uns jung, so lautet das gängige Zitat. Bestimmt ist damit unter anderem die Tatsache gemeint, dass wir durch die Kinder unseren schlummernden Spieltrieb wiederentdecken und neu beleben. Tatsächlich: betritt man das Spielzeug-Traditionshaus Pastorini in Dübendorf, steigen sofort...

Hausaufgaben-Apps: Das sollten Eltern wissen

Digitale Lernhilfen liegen im Trend: Apps vermitteln Wissen interaktiv und mit Spaßfaktor – doch nicht alle sind für Kinder und Jugendliche geeignet. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt Eltern zum Start des neuen Schuljahrs, die Angebote alters- sowie situationsabhängig...

Zehn Tipps für einen sicheren Schulweg

Auf dem Schulweg lernen Kinder, sich im Verkehr sicher zu bewegen. Somit ist der Schulweg nicht nur spannend und gesund, sondern auch wertvoll für die Entwicklung. Der Trend der Elterntaxis ist für niemanden gut. Er führt zu Mehrverkehr und gefährdet die Kinder, die zu Fuss zur Schule gehen. Mit den...

Schulanfang

Nicht durchgeschlafen? Unkonzentriert in der Schule?

Wenn die Natur zum Klassenzimmer wird

Im Wald Hütten bauen, am Bach Wasser stauen oder auf dem Bauernhof Tiere streicheln. Kinder lieben es, in der Natur zu sein. Auch im Rahmen des Schulunterrichts könnte die Natur eine wichtige Rolle spielen und für positive Effekte sorgen.

Ein Internat in England? – etwas für Ihr Kind?

Informationen über Schüleraustausche, Internate und Summer Schools in England, USA und Frankreich.

Ideal wäre ein Schulbeginn um 8.30 Uhr

Schlaf ist wichtig. Genug Schlaf – und richtiger Schlaf zur richtigen Zeit. Aber wie viel Schlaf ist für Kinder ideal? Und weshalb fällt es Jugendlichen so schwer, frühmorgens aufzustehen? Schlafforscher Christian Cajochen erzählt im Interview, weshalb ein späterer Schulbeginn sinnvoll wäre. Und er...

Wie viel ICT braucht die Schule?

Computer und Internet prägen immer häufiger den Schulunterricht. Viele Schüler besitzen ein eigenes Smartphone. Die Digitalisierung des Schulunterrichts bringt Vorteile, birgt aber auch Gefahren.

Mehr (Eltern-)Engagement bitte!

Engagieren Sie sich in der Schul- und Bildungspolitik oder als Mitglied eines Elternrates? Eltern können einen wertvollen Beitrag für die Schule, deren Umfeld und die Bildung im Allgemeinen leisten. Nur leider hält sich das Interesse der Eltern meist in Grenzen.