Anti-Stress-Tipps für Kinder von Kindern

Einige Schulkinder der Schulklasse von Beat Rüst in Schlieren, die am ESSKI-Projekt teilgenommen haben, haben ihre besten Tipps im Umgang mit Stress aufgeschrieben:
  • Ich kann mich irgendwo hinlegen. Ich kann mich auf was anderes konzentrieren.
  • Ich kann die Tür schliessen. Ich kann mich an meine Mutter kuscheln.
  • Ich kann mir selber sagen: Ich kann das.
  • Ich trinke eine Tasse Tee und mach mir ein heisses Bad. Dann setze ich mich ein bisschen hin und geh ein bisschen schlafen.
  • Ich kann mich beruhigen. Ich kann eine Pause machen und ich kann Luft holen.
  • Ich nehme mir genügend Zeit. Ich höre leise Musik. Ich lese ein Buch.
  • Ich stresse mich nicht. Ich schaue in den Himmel. Ich träume etwas.
  • Ich kann eine Fantasiereise machen. Ich kann versuchen, an etwas anderes zu denken.