Wochen-Horoskop

Stichworte der Woche: Zwischenspiel / Sammlung / Neuausrichtung / Inspirierende und schockierende Nachrichten oder Informationen / Wach sein für neue Impulse und Eindrücke

Nach einer astrologisch intensiven Woche wird es nun deutlich ruhiger und das Bedürfnis nach Ruhe, Klarheit, Stabilität und Halt ist generell gross. Ernsthaftigkeit, Vorsicht, Achtsamkeit und Gründlichkeit sind die vorherrschenden und gefragten Qualitäten dieser Zeit. Damit eignet sie sich bestens, um die Erfahrungen, Impulse und Ereignisse der vergangenen Tage und Wochen etwas näher unter die Lupe zu nehmen, sie zu be- und verarbeiten, um im Idealfall neuen inneren Boden zu finden.

Die Konstellationen eignen sich auch gut, um sich vertieft mit einem Thema oder einer Frage zu beschäftigen, die damit verbundenen Hintergründe und Konsequenzen zu erkunden und sich über den aktuellen Standpunkt oder Status Quo Klarheit zu verschaffen. Dabei ist es durchaus möglich, dass Nachrichten oder nun auftauchende Informationen ein völlig neues Licht auf eine laufende Geschichte werfen. Allenfalls werden bestehende Tabus gebrochen oder eine unerwartete, allenfalls auch schockierende Erkenntnis bringt einen Umdenkprozess in Gang und setzt einen Impuls, der den weiteren Verlauf einer Geschichte massgeblich mitbestimmt. Gemäss einer anderen Entsprechung kann es nun auch vermehrt zu Denunziationen kommen. Im Vordergrund stehen dabei vor allem die folgenden Themen und Bereiche: Regeln, Gesetze, Grenzen; wirtschaftliche, staatliche und soziale Strukturen und Institutionen sowie Fragen rund um das Thema Verantwortung, Kompetenz und Autorität. Im besten Fall wird es nun möglich, in einem seit längerem laufenden Prozess eine Wende zu schaffen, die eine Neuausrichtung und einen Neubeginn ermöglicht.

Es ist aber auch denkbar, dass nun, wo die innere oder äussere Spannung ein wenig nachlässt, die in der vergangenen Woche anstehenden Prozesse jetzt in Gang kommen. In diesem Fall wären durchaus spektakuläre Entwicklungen und Ereignisse denkbar.

Auf der persönlichen Ebene eignen sich die Konstellationen bestens, um innezuhalten und sich zu besinnen, um Ordnung und Klarheit in der Gedankenwelt und im eigenen Leben zu schaffen. Allenfalls stellen Sie fest, dass vieles, was bisher Bedeutung hatte, nun nicht mehr so wichtig ist, während anderes sich als wesentlich und essentiell für Ihren Weg und Ihre weiteren Schritte erweist. Reduzieren Sie Ihren Ballast, konzentrieren Sie sich auf das, was wesentlich ist, dann haben Sie Raum für Neues und sind bestens gerüstet für die Zukunft!

Auf einer etwas alltäglicheren Ebene können Sie die Konstellationen auch dazu nutzen, um sich etwas Ruhe und Sammlung zu gönnen. Versuchen Sie nichts zu erzwingen, halten Sie sich an die Devise: Schritt für Schritt, eines nach dem andern, dann fahren Sie am besten. Wenig geeignet sind die Energien für Aktivitäten, die viel Dynamik beinhalten. Es dürfte auch eher schwer fallen, sich für etwas wirklich zu begeistern. Heiterkeit, Zufriedenheit, Gelassenheit und Klarheit sind die in diesen Tagen am besten zu erreichenden inneren Zustände.

Die Themen und Erfahrungen der vorangegangenen Woche dürften am Montag und Dienstag noch stark nachwirken. Insgesamt herrscht eine nachdenkliche, ernsthafte Stimmung und das Bedürfnis nach Klarheit ist gross. Im besten Fall haben Sie an diesen Tagen genügend Zeit, um einerseits Rückschau zu halten und Bilanz über Ihre Erfahrungen des vergangenen Monats zu ziehen sowie sich andererseits vertieft mit den anstehenden Aufgaben und Vorhaben zu beschäftigen. Nutzen Sie die zur Verfügung stehende Fähigkeit zu erhöhter Konzentration und Fokus. Sie erlaubt Ihnen auch, anspruchsvolle Aufgaben diszipliniert und tatkräftig anzugehen. Vor allem am Dienstag könnten jedoch unerwartete Wendungen und Informationen für Aufregung sorgen und deutlich machen, dass ein Kurswechsel ansteht.

In der Nacht auf Mittwoch findet ein Neumond statt (3.16h). Wenn Sie an den Vortagen Ihre Hausaufgaben gemacht und sich um das, was wichtig war, gekümmert haben, könnten Sie in dieser Nacht wichtige Impulse zu Ihrem gegenwärtigen Standpunkt erhalten sowie Klarheit über Ihre nächsten Schritte gewinnen. Bereits im Verlauf des Mittwochs meldet sich neues Interesse an und vermehrte Offenheit für die Umwelt und das, was dort läuft. Donnerstag und Freitag ist das Bedürfnis nach Kontakt und Austausch mit Freunden und Gleichgesinnten gross. Es sind zwei gute Tage, um sich einem Thema, das inspiriert und beflügelt, zu widmen oder gemeinsam mit anderen einem Hobby nachzugehen. Die Konstellationen eignen sich aber auch für Recherchen zu einem Thema, das Sie schon seit längerem beschäftigt.

Am Wochenende wachsen das Bedürfnis und die Sehnsucht nach Verständigung über Grenzen und Unterschiede hinweg, um gemeinsame Visionen und Werte zu finden. Auch an Fantasie und Inspiration herrscht kein Mangel. Im Idealfall können Sie sich an diesen Tagen einem Thema widmen, das Sie zu neuen Ideen anregt und im Innersten beflügelt. 

erstellt von Verena Bachmann

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Das persönliche

Kinderanalyse