Wochen-Horoskop

Vorwärts in eine neue Welt, mit Werten und Idealen aus der Vergangenheit / Neue Möglichkeiten und neue Wege / Impulsivität, Kreativität, aber auch unberechenbares Verhalten

In dieser Woche dominieren die dynamischen, expansiven und ausdehnenden Kräfte. Es herrscht Aufbruchsstimmung. Der Drang aus allem was einengt auszubrechen, neue Ideen und neue Bereiche zu erkunden und zu erobern ist ausgeprägt. Auch an Kreativität, Abenteuerlust und Experimentierfreude herrscht kaum Mangel. Idealerweise können Sie diese Energien nutzen um auszuprobieren, wie sich eine Erkenntnis oder neue Idee in der Praxis anwenden und umsetzen lässt.

Bedenken Sie jedoch, dass die geistigen Impulse und erkannten Möglichkeiten Zeit brauchen, um in der physischen Realität umgesetzt zu werden. Begeisterung und Tatendrang erlauben es, etwas in Gang zu bringen. Damit aus einem Impuls, einer Inspiration oder einer Chance etwas Konkretes und Nachhaltiges wird, sind Ausdauer und Hartnäckigkeit gefragt. Wer nun Mut mit Bedacht kombiniert, ein Experiment wagt, aber auch bereit ist, die Resultate immer wieder pragmatisch zu überprüfen, kann nun vieles in Gang setzen und einiges erreichen. Wenn Sie jedoch dazu neigen zu schnell vorzugehen, zu viel erreichen zu wollen, Ihrem inneren Antrieb oder den geistigen Impulsen folgen, ohne Rücksicht auf die möglichen Konsequenzen, drohen langfristig unangenehme Folgen (Bumerang-Effekt) oder auch Absturzerfahrungen.

Da in dieser Zeit gleichzeitig eine Tendenz besteht, (meist unbewusst) von ungelösten Beziehungsgeschichten, alten und überholten Wertvorstellungen, Glaubenssätzen und Idealen auszugehen, entsteht eine insgesamt nicht so einfach zu handhabende Mischung. Daher ist auch durchaus denkbar, dass die nun zur Tat drängenden Kräfte dazu genutzt werden, um alte Rechnungen zu begleichen, um etwas zu kämpfen, was einem subjektiv gesehen „rechtmässig zusteht“ oder um etwas Verlorenes zurückzuerobern. In all diesen Fällen besteht die Gefahr eines der realen Situation nicht angemessenen Verhaltens, mit teilweise unangenehmen Folgen. Wenn Sie sich also innerlich zu etwas gedrängt fühlen, auch wenn Sie sich im Recht glauben: Nehmen Sie sich einen Moment Zeit um sich zu fragen, was Sie konkret erreichen wollen und ob die gewählten Mittel dafür geeignet sind. Zügeln Sie allfällige Impulse, ohne Rücksicht auf Verluste einfach loszulegen. Rechnen Sie im Weiteren auch mit impulsiven, unberechenbaren und nicht immer nachvollziehbaren Reaktionen anderer.

Wenn Sie sich jedoch etwas mehr Zeit nehmen und mit einem Minimum an Achtsamkeit vorgehen, können Sie die in diesen Tagen zur Verfügung stehende Kreativität nutzen, von einem sicheren Instinkt und einer guten Intuition profitieren und vor allem in Beziehungen, aber auch im Umgang mit Rechtsfragen, Besitz und Werten vieles, was bereits seit einiger Zeit ansteht, klären und bereinigen. Allenfalls treffen Sie dabei auf alte Freunde und Bekannte oder finden etwas wieder, was bereits verloren geglaubt und abgeschrieben wurde. Bei ganz neuen Ideen, Verhandlungen oder ersten Schritten und Annäherungen in Bezug auf Werte und Verträge, müssen Sie jedoch damit rechnen, dass einige Zeit vergeht, bis die effektiven Resultate und Konsequenzen sichtbar werden.

Auf der konkreten Ebene profitieren vor allem kreative oder künstlerische Projekte oder Vorhaben ungewöhnlicher Art von den vorhandenen Energien. Rechnen Sie in dieser Zeit vermehrt mit Störungen oder ungewöhnlichen Vorfällen in den Bereichen Handel, Verkehr und Kommunikation.

Am Montag (um 11.28 Uhr) überquert die Sonne auf ihrem scheinbaren Lauf den Himmelsäquator und markiert auf der nördlichen Halbkugel den Frühlingsbeginn (Tagundnachtgleiche). Damit wird ein starker Wachstumsimpuls freigesetzt. Am Montag und Dienstag ist der Drang vorwärts zu machen und etwas anzupacken gross, und es fehlt auch nicht an der nötigen Kraft, Ausdauer und Hartnäckigkeit, um etwas zu erreichen oder konkret umzusetzen. Wenn es etwas gibt, was Ihnen wichtig ist, wenn Sie ein konkretes Ziel vor Augen haben, können Sie die vorhandenen Energien dazu nutzen, einen grossen Schritt zu machen und wo nötig auch Widerstände zu überwinden.

Auch am Mittwoch steht viel Energie zur Verfügung. An diesem Tag kann ein wichtiger Durchbruch gelingen. Voraussetzung für eine positive und letztlich fruchtbare Erfahrung ist einerseits, dass Absicht und Ziel auch im Innersten klar, wahr und stimmig sind. Als heikel kann sich an diesem Tag jedoch eine Tendenz erweisen, mit dem Kopf durch die Wand zu wollen oder ohne Rücksicht auf die möglichen Folgen einfach etwas zu erzwingen. Es kann aber auch ein lange angestautes Gefühl von Unrecht oder Ohnmacht aufbrechen und zu unberechenbaren oder extremen Verhaltensweisen führen.

Am Donnerstag öffnet sich der Blickwinkel. Das Bedürfnis neue Wege zu gehen und Gleichgesinnte für ein Vorhaben zu suchen meldet sich. Wenn Sie offen sind, unvoreingenommen und ohne fixe Vorstellungen darüber, wie etwas zu sein hätte, können Sie an diesem Tag neue Ideen und Möglichkeiten erkunden oder mit anderen über das weitere Vorgehen in einem Projekt diskutieren. Halten Sie jedoch eine Tendenz zu Besserwisserei, sturem Beharren auf der eigenen Meinung oder „Widerspruch aus Prinzip“ im Zaum.

Am Freitag erreichen viele laufende Prozesse einen ersten Höhe- und potenziellen Wendepunkt. Allenfalls sorgen Nachrichten und Informationen, die an diesem Tag auftauchen, für Aufregung. Da die Tendenz besteht, andere mit Worten und Gesten zu provozieren, auszuloten wie weit etwas getrieben werden kann und dabei die Grenzen des Anstandes zu überschreiten, kann in Gesprächen und Verhandlungen aller Art schnell eine Eskalation mit unkontrollierbarem Ausgang stattfinden. Sollten Sie selbst betroffen sein, empfiehlt es sich die eigene Impulsivität etwas zu zügeln. Wenn es Ihnen gelingt einigermassen gelassen, sachlich und objektiv zu bleiben, kann eine zunächst kritische Situation letztlich in eine kreative und fruchtbare Auseinandersetzung münden.

Am Wochenende melden sich Sehnsüchte aller Art. Auch Empfindsamkeit und Berührbarkeit sind deutlich erhöht. Der vorhandene Idealismus sowie die Offenheit für neue, visionäre Ideen sorgen insgesamt für eine äusserst kreative Stimmung, begünstigen jedoch auch gänzlich unerwartete Reaktionen und Wendungen. Idealerweise haben Sie an diesem Wochenende die Möglichkeit sich einem Projekt zu widmen, das Sie inspiriert und beflügelt. Weniger geeignet sind die Energien für Aktivitäten die Geduld, Fokus und Disziplin erfordern.

erstellt von Verena Bachmann

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

Das persönliche

Kinderanalyse