Aletsch Arena: Erfrischend andere ferien

Nah am Wasser gebaut ist die Aletsch Arena, denn der Grosse Aletschgletscher speist Bäche, Flüsse und kleinere Seen, die vor allem für Familien eine Menge spannender Ausflüge bieten. Die Aletsch Arena ist Teil des UNESCO-Welterbes Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Zu ihr gehören die idyllischen autofreien Bergdörfer Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp (2000 m ü. M.) sowie Betten Dorf und Ried-Mörel, auf halber Höhe gelegen, und die charmanten, historischen Talorte -Mörel-Filet, Lax, Fiesch und Fieschertal.

Expedition ins ewige Eis

Der grosse Aletschgletscher ist der gewaltigste Gletscher im gesamten Alpenraum. Allein der Blick auf den Eisstrom ist spektakulär und einzigartig: Er gehört nämlich zu den wenigen Gletschern, die man von einem Aussichtspunkt aus in ihrer Gesamtheit überblicken kann. Wie ein gigantischer gefrorener Fluss wälzt sich der 23 Kilometer lange Aletschgletscher in einer langgezogenen Kurve talwärts. Hat man von den Aussichtspunkten Moosfluh, Bettmerhorn oder Eggishorn erst mal einen Eindruck von den enormen Ausmassen des Gletschers gewonnen, möchte man die Faszination auch aus nächster Nähe erleben. Wer glaubt, das sei lediglich erfahrenen Bergsteigern vorbehalten, der irrt glücklicherweise: Wanderschuhe, Sonnenschutz, eine warme Jacke und Verpflegung sowie Ausdauer für 6 Stunden und ein Mindestalter von 6 Jahren genügen, um an einer geführten Gletscherexpedition teilnehmen zu können.

Der Eisgigant und über 40 Viertausendern bilden ausserdem die Bilderbuch Kulisse für über 300 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege. 

Wie wär’s mit einer Expedition auf dem Eis, einer Wanderung entlang des Gletschers oder einer Tour zu den idyllischen Seen, die der Gletscher geschaffen hat – zum Bootfahren, Planschen, Fischen oder Stand Up-Paddling? Oder doch lieber einmal wie ein Adler über die Aletsch Arena kreisen? Wer weiss, vielleicht trefft ihr auf euren Erkundungstouren auch auf den Gletscherfloh Gletschi, das Maskottchen der Aletsch Arena - der wahre Held vom grossen Aletschgletscher!

Erlebnis-Tipps für coole Kids

  • Geführte Gletschertouren und Wanderungen unterschiedlichster Länge und Schwierigkeit werden während der Sommersaison täglich (ausser Montag) angeboten. aletscharena.ch/gletschertouren
  • Gletschi Kinder Animationsprogramm Montag – Freitag (bis 22. Oktober 2017) aletscharena.ch/gletschi
  • Bettmersee – für jeden was dabei: Schwimmen, Naturplanschbecken, Ruder- und Tretbootfahren, Stand Up Paddling, Beach-Volleyball, Fischen. aletscharena.ch/bettmersee
  • Wander-Tipps – z.B. Grosse Drei-Seen-Touraletscharena.ch/wandern
  • Gleitschirmfliegen Wie ein Adler über der Aletsch Arena kreisen – ein atemberaubendes Ferienerlebnis für Gross und Klein! aletscharena.ch/gleitschirmfliegen
  • Seilparks – Fun und Nervenkitzel in den Baumwipfelnaletscharena.ch/seilpark

Weitere spannende Familien-Tipps

aletscharena.ch/fam

Gletschi’s Übernachtungs-Tipp

Gletschi-Familienpauschale ab 3 Nächten inkl. Familien-Wanderpass Aletsch

aletscharena.ch/spick

Aletsch Arena
Furkastrasse 39
3983 Mörel-Filet
+41 27 928 58 58