Lust auf Tessin!

Es gibt kaum eine kontrastreichere Gegend als das Tessin. Stille Täler und einsame Dörfer wechseln sich ab mit pulsierenden Plätzen, an denen die Leichtigkeit des mediterranen Dolce Vita zu spüren ist. Und an jedem dieser Orte warten kleine, einzigartige Momente, die in ihrer Gesamtheit einen wunderbaren Aufenthalt ergeben, welcher den Besuchern lange im Herzen bleiben wird.

Bild: Ponte dei Salti Valle Verzasca © Alessio Pizzicannella

Das Tessin hat für Familien viel zu bieten! So gibt es nicht nur zahlreiche Freizeitangebote und viel Natur, um sich auszutoben, sondern auch traumhafte Strände und Schwimmbäder, familienfreundliche Hotels und Aktivitäten mit Tieren, die Familienferien für Gross und Klein zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Kein Wunder, wurde deshalb die Ferienregion Ascona-Locarno vom Schweizer Tourismus-Verband mit dem Label «Family Destination» ausgezeichnet.

Wussten Sie, dass ...

… man im Tessin in einer Stunde von den Palmen zu den Gletschern gelangt?

… hier jährlich über 2300 Sonnenstunden zu geniessen sind? – Das Tessin ist eine der sonnenreichsten Regionen der Schweiz.

… im Tessin das höchstgelegene Museum der Schweiz, das St. Gotthard-Museum, besucht werden kann? Es befindet sich auf 2088 m ü. M.

… auf den Brissago-Inseln, dem tiefsten Punkt der Schweiz, ein subtropisches Klima herrscht und über 1700 Pflanzen aus aller Welt gedeihen?

… es im Dorf Vergeletto im Onsernonetal wegen seiner Farina Bóna nach Popkorn riecht?

… das Tessin über 4000 km Wanderwege und 737 km Fahrradwege verfügt?

… im Tessin deutsche Weltliteratur entstanden ist? – Der Nobelpreisträger Hermann Hesse verfasste hier seine wichtigsten Werke.

… es im Tessin über 160 km Ufer gibt? – Sie können frei entscheiden, wo Sie baden möchten!

… über 130 Bergseen die Landschaft bereichern?

… die höchste Staumauer Europas im Verzascatal liegt, 220 m hoch ist und durch den James-Bond-Film «Golden Eye» bekannt wurde?

… die grösste Filmleinwand (26 x 15 m) Europas während des Locarno Festival in Locarno steht?

… sich auf dem Monte Verità in Ascona eine der wenigen Teeplantagen Europas befindet?

… es im Tessin zwei Orte gibt, die dem UNESCOWeltkulturerbe angehören? Die Burgen von Bellinzona und der Monte San Giorgio.

… im Tessin die Möglichkeit besteht, die Schweiz in einer Stunde zu besichtigen? – Im Swissminiatur in Melide!

… Corippo im Verzascatal mit 13 Einwohnern die kleinste Gemeinde der Schweiz ist?

… in Ascona das nördlichste Reisanbau- Gebiet Europas ist?

… es im Muggio-Tal Kühlschränke ohne Strom gibt?

Weitere Infos zu Ihren Ferien im Tessin finden Sie unter:

www.ticino.ch/familien



www.ticino.ch/geschichten



www.ascona-locarno.com/family

Blättern Sie in unserem Ticino-Booklet