Schweinsfilet mit Kräuterfüllung an Bohnen-Cherrytomaten-Salat

Schweinsfilet mit Kräuterfüllung:

  • 1 Schweinsfilet ca. 300 g
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 50 g Rucola
  • 50 g glatte Petersilienblättchen
  • 1 Bund Majoran
  • 2 EL Olivenöl
  • Küchenschnur
  • 1/2 TL Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
     

Bohnen-Cherrytomaten-Salat:

  • 2 Dosen Soisson-Bohnen abgetropft
  • 500 g Cherrytomaten
  • 1 grosse rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Rotweinessig
  • 1 TL flüssiger Honig z.B. Akazienhonig
  • 3 EL Majoranblättchen
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Majoran für die Garnitur
  • Rosmarinblüten nach Belieben
     

Zubereitung:
1 Das Schweinsfilet vom Metzger der Länge nach zum Füllen bis zur Mitte aufschneiden lassen. Schnittlauch fein schneiden. Rucola, Petersilie und Majoran fein hacken. Kräuter in 1 EL heissem Olivenöl kurz andünsten und zum Abtropfen in ein Sieb geben. Filet aufklappen, mit den Kräutern füllen und mit Küchenschnur binden.

2 Den Ofen auf 80 °C vorheizen. Eine Platte sowie vier Teller mitwärmen. Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Olivenöl erhitzen und das Filet ca. 8 Minuten rundum anbraten. Auf die vorgewärmte Platte legen und ca. 60 Minuten im Ofen bei Niedertemperatur (80 °C) garen (danach kann das Filet im 55 °C warmen Ofen bis zu 45 Minuten warm gehalten werden).

3 Für den Salat die Bohnen in einem Sieb gründlich unter kaltem Wasser spülen. Gut abtropfen lassen. Cherrytomaten halbieren, Zwiebel fein hacken und Knoblauch pressen. Alles mit Olivenöl, Rotweinessig, Honig und Majoranblättchen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4 Filet in Tranchen schneiden, mit Bohnen-Cherrytomaten-Salat anrichten und mit Majoran und Rosmarinblüten garnieren.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten + 1 Stunde Garzeit
Pro Person ca. 28 g Eiweiss, 27 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 2200 kJ/530 kcal

erstellt von Saison Küche