7 sommerliche Erdbeer-Rezepte

Erdbeeren gehören bereits seit der Steinzeit zur menschlichen Ernährung, kultiviert werden sie allerdings erst seit dem 18. Jahrhundert. Heute kennen wir etwa 20 unterschiedliche Arten. Erdbeeren sind reich an Vitamin C: 100 Gramm frische Erdbeeren enthalten ungefähr 65 Milligramm Vitamin C. Das ist mehr als in Zitronen und Orangen zu finden ist. Und darüber hinaus schmecken Erdbeeren einfach himmlisch!

1. Der Klassiker: Erdbeeren mit etwas Zucker

Nicht nur Kinder lieben diese einfache Variante des Erdbeer-Schlemmens.

2. Very British: Scones mit Erdbeeren und Clotted Cream

Die Briten lieben ihre Scones. Dazu passen entweder pürierte Erdbeeren oder Erdbeerkonfitüre. Die Clotted Cream ist zwar eine Kalorienbombe, gehört aber zwingend dazu. Alternativ kann man auch Crème double nehmen. Das Scones-Rezept gibt's hier. Und für alle die, die keine Scones backen möchten: Erdbeeren nur mit Clotted Cream schmecken ebenfalls hervorragend.

3. Italianità: Erdbeeren mit Aceto Balsamico & Basilikum

Entweder die Erdbeeren direkt mit Aceto marinieren oder den Essig zuerst mit etwas Zucker einkochen und die Erdbeeren damit beträufeln.

4. Für den Grillabend: Erdbeeren-Mango-Salsa

Passt ausgezeichnet zu grilliertem Fleisch. Das Rezept dazu findet ihr hier.

5. Erdbeer-Ruccola-Salat mit Walnüssen und Ziegenkäse

Die Walnüsse können auch durch Pecanüsse oder Cashew-Nüsse ersetzt werden.

6. Süsse Versuchung: Crêpes mit Erdbeeren und Nutella

Hier geht's zum Grundrezept für Crêpes.

7. Erfrischung pur: Erdbeer-Granita

Der erfrischende Sommerklassiker aus Italien. Das Rezept dazu findet ihr hier. Wer's mag kann am Schluss noch einen Schuss Wodka über dei Granita geben.