Sie vertragen kein Getreide?

Glutenunverträglichkeit (auch Zöliakie genannt) bedarf einer besonderen Ernährung. Bei dem Vorliegen einer Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) sind glutenfreie Getreide geeignet: Reis, Hirse, Mais.

Weizenallergie
Bei Vorliegen einer Weizenallergie sind weizenfreie Produkte zu geben
Unsere Empfehlung:
Holle Bio-Babybrei Reisflocken
Holle Bio-Babybrei Hirse
Holle Bio-Babybrei Haferflocken
Holle Bio-Babybrei 3-Korn
Holle Bio-Babybrei Hirse Apfel-Birne
Holle Bio-Milchbrei Hirse

Achten Sie immer auf die Zutatenliste, besonders bei Produkten, die aus mehreren Zutaten bestehen, z. B. Obstgläschen mit Zwieback (enthält Weizen und Gluten).

Geeignet für den Beginn mit Beikost frühestens ab dem 6. Monat als Teil einer gemischten Ernährung.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Artikel Ernährung bei Glutenunverträglichkeit.