Auf den Spuren des berühmten Schweizer Biscuits

Im Emmentaler Dorf Trubschachen ist der Duft der bekannten Kambly Biscuits allgegenwärtig. In der Kambly Erlebniswelt entdecken Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst und dürfen die vielen Kambly Guetzli probieren. Sportlichen Besuchern ist die Kambly Erlebnis Tour mit dem E-Bike zu empfehlen, die durch die idyllische Emmentaler Hügellandschaft zu den Rohstoffproduzenten der Kambly Bretzeli führt. Familien verbringen unbeschwerte Stunden auf dem Entdeckerpfad durch Trubschachen, der viele spannende Abenteuer bereithält.

Vor über 100 Jahren brachte die Liebe Oscar Kambly nach Trubschachen. Hier im Emmentaler Dorf erlernte er das Bäcker-Handwerk und fing an, Bretzeli nach dem Rezept seiner Grossmutter zu backen. Die Nachfrage nach den hauchdünnen Biscuits mit besten regionalen Zutaten war so gross, dass die Bäckerei bald nicht mehr ausreichte für die Produktion. Vier Generationen später haben sich viele neue Sorten zum Bretzeli hinzugesellt. Dennoch ist das Wichtigste gleichgeblieben: Das Feingebäck wird bis heute mit derselben Liebe und Sorgfalt hergestellt, wie schon vor über hundert Jahren. Und auch der Qualitätsanspruch und die enge Verbundenheit mit dem Emmental sind unverändert. Sofern möglich stammen die edlen Zutaten von Lieferanten aus der Region, darunter auch Familien, mit denen der Firmengründer noch höchstpersönlich den Liefervertrag per Handschlag besiegelte. Im Kambly Erlebnis tauchen die Besucher in die Welt von Kambly ein. Sie dürfen im Fabrikladen nach Herzenslust die vielen Kambly Spezialitäten naschen, werden im Knusperhäuschen mit Licht und Ton durch die traditionsreiche Familiengeschichte geführt und blicken den Maîtres Confiseurs bei ihrer faszinierenden Arbeit über die Schultern. Im Café lässt es sich bei einer Erfrischung verweilen und wer gerne seine eigenen Backkünste ausprobieren möchte, kann seiner Kreativität an einem Backanlass mit den Kambly Maîtres Confiseurs freien Lauf lassen.

Kambly Erlebnis Tour

Auf dieser 30 km langen E-Bike Tour entdecken die Gäste den Ursprung der Kambly Biscuits und unbekannte Winkel des Emmentals. Die vollständig ausgeschilderte Route (Nr. 777) führt ab Langnau auf Nebenstrassen durch die idyllische Emmentaler Hügellandschaft nach Trubschachen und zurück nach Langnau. Die kostenlose Smartphone- App gewährt Einblicke ins Leben und den Arbeitsalltag der regionalen Rohstoffproduzenten und vermittelt spannende Hintergrundinformationen zum Emmental.

Entdeckerpfad

Der Entdeckerpfad Trubschachen mit Start und Ziel im Kambly Erlebnis bringt kleine und grosse Entdecker ins Staunen. Unglaublich, was es im Dorf Trubschachen und der unmittelbaren Umgebung alles zu entdecken gibt, wenn man Augen und Ohren offen hält. Ausgerüstet mit Entdecker-Büchlein und Stift geht es mit drei witzigen Eichhörnchen auf die 3.5 km lange Tour. Auf dem lehrreichen, kostenlosen Entdeckerpfad können sich die Kleinen auf grosse Abenteuerreise begeben und die Erwachsenen erfahren Wissenswertes zum Dorf und der umliegenden Natur.

Infos

Kambly Erlebnis, Mühlestrasse 8, 3555 Trubschachen,
Tel. +41 34 495 02 22
Mo – Fr, 8.30 – 18.30, Sa / So, 8.30 – 17.00
Eintritt frei Reservation für Backanlässe erforderlich
www.kambly.ch/erlebnis

Kambly Erlebnis Tour
E-Bike Resevation: www.rentabike.ch od. Te l. +41 58 327 60 80
www.kambly.ch/velotour

Entdeckerpfad Trubschachen
Täglich während Öffnungszeiten Kambly Erlebnis
Entdecker-Büchlein kostenlos im Kambly Erlebnis erhältlich
www.kambly.ch/entdeckerpfad