Namensagenda

Milan

Name:Milan
Geschlecht:männlich
Nebenformen:

ungarisch: Milán

Herkunft:

slawisch

Bedeutung:

der Liebe, der Nette

Wissenswertes:

Der Name war ursprünglich eine Koseform für andere slawische Vornamen, die mit „Milo-“ (slawisch für lieb, nett) anfingen. Beispiele hierfür sind Milobrat, Milogost, Miloslav, Miloš. Die weibliche Form ist Milana oder auch Milena.

Berühmte Namensträger:

Milan Baroš, tschechischer Fussballspieler