Namensagenda

Johannes

Name:Johannes
Geschlecht:männlich
Nebenformen:

englisch: John
italienisch: Giovanni
lettisch: Jonas
niederländisch: Jan
schwedisch: Johan
spanisch: Juan
tschechisch: Janko
französisch: Jean
irisch: Sean
griechisch: Yannis
rätoromanisch: Gian
Jannis
Yannick
Yanik
Janik

Kurzformen:

Hannes
Hans
Jens

Herkunft:

hebräisch

Heiliger:

Apostel

Bedeutung:

Gott ist gnädig

Wissenswertes:

Die latinisierte Form geht auf das hebräische „jochanan“=Gott ist gnädig zurück. Im Christentum sind vorallem zwei Gestalten zu Namenspatronen geworden. Zum einen ist dies Johannes der Täufer, der zahlreiche Anhänger, darunter auch Jesus, hatte. Er taufte ihn und wird als sein Wegbereiter angesehen. Zum anderen kennt das Neue Testament den Apostel Johannes, den Lieblingsjünger Jesu. Er wird als Verfasser des Johannesevangeliums identifiziert.

Berühmte Namensträger:

Johannes Gutenberg, Erfinder des Buchdrucks
Johannes Kepler, Astronom
Johannes Calvin, Schweizer Reformator

Namestage:16.5; 24.6; 27.12; 4.8; 14.12