Namensagenda

Heinrich

Name:Heinrich
Geschlecht:männlich
Nebenformen:

dänisch: Hendrik
englisch: Henry
französisch: Henri
polnisch: Henryk
schwedisch: Henrik
spanisch: Enrique
italienisch: Enrico
rätoromanisch: Andrin

Kurzformen:

Heini
Heiri
Hinz

Herkunft:

althochdeutsch

Heiliger:

deutscher Kaiser

Bedeutung:

Hausherr, Herr im Haus

Wissenswertes:

Der Name kommt wahrscheinlich vom althochdeutschen Namen Heimrich, der sich aus „heim“=Haus und „rihhi“=mächtig, Fürst zusammen. Es handelt sich auch um einen Nachnamen.

Berühmte Namensträger:

Heinrich Heine, Dichter
Heinrich Böll, Schriftsteller
Heinrich von Kleist, Schriftsteller

Namestage:23.1; 13.7