Namensagenda

Gottfried

Name:Gottfried
Geschlecht:männlich
Nebenformen:

englisch: Geoffrey
französisch: Godefroy
italienisch: Goffredo
niederländisch: Godfried

Kurzformen:

Jeff
Geoff

Herkunft:

althochdeutsch

Heiliger:

Graf

Bedeutung:

Gottes Schutz, göttlicher Friede

Wissenswertes:

Gottfried setzt sich aus den althochdeutschen Wörtern „got“=Gott und „fridu“=Friede, Schutz zusammen. Als solcher entspricht er dem hebräischen Namen Salomo ebenso wie dem muslimischen Suleiman.

Berühmte Namensträger:

Gottfried von Cappenberg, Graf und Heiliger

Namestage:13.1; 2.1; 8.11