Namensagenda

Eugen

Name:Eugen
Geschlecht:männlich
Nebenformen:

englisch: Eugene
englisch: Owen
französisch: Eugène
spanisch: Eugenio
russisch: Jewgenij

Kurzformen:

Geni

Herkunft:

griechisch

Bedeutung:

der Wohlgeborene, der edel Geborene

Wissenswertes:

Eugen stammt vom griechischen „eugenes“ ab, das sich aus „eu“=gut und „ginomai“=werden, entstehen zusammensetzt.

Berühmte Namensträger:

Eugen Drewermann, deutscher Theologe, Psychologe und Schriftsteller
Eugen Roth, deutscher Lyriker