Namensagenda

Beate

Name:Beate
Geschlecht:weiblich
Nebenformen:

Beata

Kurzformen:

Bea

Herkunft:

lateinisch

Heiliger:

Äbtissin

Bedeutung:

die Glückliche, die Selige, die Gesegnete

Wissenswertes:

Im Lateinischen bedeutet „beatus“ gesegnet oder glücklich und Beata ist das weibliche Pendant. Bekannt wurde der Name durch Beate von Ribnitz, die Äbtissin des Heilig-Kreuz-Klosters in Mecklenburg.

Berühmte Namensträger:

Beate Uhse, deutsche Unternehmerin

Namestage:8.4