Namensagenda

Adam

Name:Adam
Geschlecht:männlich
Nebenformen:

spanisch: Adàn
portugiesisch: Adão
arabisch: Adem
italiensich: Adamo

Herkunft:

hebräisch

Bedeutung:

der Mensch

Wissenswertes:

Adam ist das hebräische Wort für „Erdling“ und bezeichnet im Tanach den ersten Menschen. In Gen 2,7 wird dieser Name in Bezug gebracht zum hebräischen Wort „adamah“ für den Erdboden, aus dessen „Staub“ (hebr. afar) der Mensch von Gott gebildet wurde.

Berühmte Namensträger:

Adam Ries, deutscher Rechenmeister
Adam Smith, britischer Ökonom

Namestage:15.8; 24.12