Anzeige
Artikel / Themen

5 Highlights in Savognin, die Familien im 2020 erleben müssen

Erleben Sie eine Auszeit in der Region Savognin Bivio Albula:

Bild: © Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • Kinderpiste Flurin
    Hier haben die kleinsten Skifahrer und Snowboarder ihren Spass: Hügel, Wellen, Mulden und zwischen den Hindernissen können kleine Steinböcke beobachtet werden.
  • Kinderland La Nars & Biviolino
    Zauberteppiche, Magic- und Railparks lassen Kinderaugen strahlen – und die Erwachsenen staunen, was die Kleinen in der Skischule alles lernen.
  • Skateline Albula
    Hand-in-Hand geht’s auf Schlittschuhen durch den verschneiten Winterwald auf der rund 3 km langen Skateline von Alvaneu nach Surava.
  • Schlittelwege
    Ob rasant mit dem Pistenbock oder gemütlich auf der Schlittada Panoramica: dank der Aufstiegshilfe mit den Bergbahnen entspannen auch die Eltern.
  • Kinderprogramm
    Langeweile ade: die Kinderbetreuung im Pinocchioclub oder Biviolino sorgt für Abwechslung und neue Freundschaften.

www.savognin.ch/unterwegs-familie